Nudeln mit Basilikumpesto

Vorbereitungszeit: 10 Minuten | Kochzeit: 15 Minuten | Etwa 478 kcal pro Portion

250 Gramm deiner Lieblingspasta (Penne, Spaghetti, Linguine etc.) ½ Becher Basilikumpesto 1 Pfund grüner Spargel 2 EL Olivenöl ⅓ Becher sonnengetrocknete Tomaten ⅓ Becher gewürfelter Mozzarella Salz und Pfeffer falls gewünscht Für 4 Portionen

Ofen auf 215 Grad Celcius vorheizen. Das Backblech mit Öl bestreuseln. Pasta kochen nach Anweisung auf der Verpackung. Spargel auf das Backblech legen, mit Olivenöl bestreichen und gegebenenfalls salzen und pfeffern. Das Bleck im Ofen platzieren und für 8-12 Minuten rösten. Abkühlen lassen und in 2-3 cm lange Stücke schneiden. Pasta, Tomaten, Spargel und Mozzarella in einer großen Schüssel vermischen und sofort servieren. Tipp: Falls gewünscht, kann man auch Huhn dazu essen.

Nudeln mit Basilikumpesto

Vorbereitungszeit: 10 Minuten | Kochzeit: 15 Minuten | Etwa 478 kcal pro Portion

Zutaten:

250 Gramm deiner Lieblingspasta (Penne, Spaghetti, Linguine etc.) ½ Becher Basilikumpesto 1 Pfund grüner Spargel 2 EL Olivenöl ⅓ Becher sonnengetrocknete Tomaten ⅓ Becher gewürfelter Mozzarella Salz und Pfeffer falls gewünscht Für 4 Portionen

Zubereitung:

Ofen auf 215 Grad Celcius vorheizen. Das Backblech mit Öl bestreuseln. Pasta kochen nach Anweisung auf der Verpackung. Spargel auf das Backblech legen, mit Olivenöl bestreichen und gegebenenfalls salzen und pfeffern. Das Bleck im Ofen platzieren und für 8-12 Minuten rösten. Abkühlen lassen und in 2-3 cm lange Stücke schneiden. Pasta, Tomaten, Spargel und Mozzarella in einer großen Schüssel vermischen und sofort servieren. Tipp: Falls gewünscht, kann man auch Huhn dazu essen.