5 Gesundheitstipps für Erwachsene

1) Nordic Walking Diese spezielle Form des Gehens ermöglicht aufgrund der Stöcke eine bessere Balance. Es trainiert nicht nur die Beine, sondern auch die Muskeln deines Oberkörpers. Wenn du also entlang des Flusses spazieren gehst und die schöne Natur genießen, steigert dies auch die Kraft im Oberkörper und deine Ausdauer.

2) Iss nicht alleine Wusstest du, dass diejenigen, die mit anderen gemeinsam essen, weniger essen als diejenigen, die alleine essen? Das gemeinsame Essen hat auch den positiven Nebeneffekt, soziale Interaktion und Engagement zu fördern. Du lebst alleine? Mach dir keine Sorgen! Du kannst gemeinsame Essen mit Freunden und Familie einplanen! Versuche mehrmals pro Woche nicht alleine zu essen.

3) Bekämpfe die Nachmittagsmüdigkeit Bist du nach dem Mittagessen öfter müde? Wir empfehlen, ein Glas Wasser zu trinken und Nahrungsmittel zu essen, die reich an Antioxidanzien sind. Das wird dir helfen, die Müdigkeit zu bekämpfen und mehr Energie zu bekommen.

4) Tanze als gäbe es kein Morgen Studien haben gezeigt, dass Erwachsene, die regelmäßig Sport treiben, 88% seltener an Demenz erkranken. Deshalb ist es wichtig, dass du deine tägliche Dosis an Training erhältst. Es erhöht den Sauerstoff im Gehirn und gibt ein Protein frei, das Zellen und Neuronen stärkt. Tanzen bietet ein fantastisches Training. Wenn du nicht gerne tanzt, kannst du Tai Chi oder Yoga ausprobieren. Beide Sportarten helfen dir mit deinem Gleichgewicht und halten deine Muskeln auf Trab.

5) Breche aus deiner Routine aus Du hast die gleiche Routine von Montag bis Sonntag, Woche für Woche? Du solltest das ändern! Warum? Weil Routine die Hirnstimulation begrenzt. Du kannst deine Routine leicht brechen, indem du z.B. neues Essen einführst. Hast du Avocado schon probiert? Was du auch tun kannst, ist eine neue Art des Essens einzuführen! Wie wäre es, beim nächsten Mal den Reis mit Stäbchen zu essen ?! Es hilft auch, einen anderen Weg zum Lebensmittelgeschäft zu nehmen oder neue tägliche Aufgaben in deine Routine aufzunehmen.