Quinoa mit Mandeln und Feta

Zubereitungszeit: 10 Minuten | Kochzeit: 15 Minuten | Etwa 404 kcal pro Portion

300g Quinoa 50g geröstete Mandeln 1 TL Olivenöl 1 EL Koriander 1 EL Leinsamen ½ EL Safran 100g Feta, zerbröselt Eine Handvoll Petersilie, geschnitten Zitronensaft einer halben Zitrone Für 4 Personen

Öl in eine große Pfanne geben und Koriander, Safran und Petersilie hinzugeben. Alles für etwa eine Minute rösten. Den Quinoa hinzugeben und für eine weitere Minute anbraten, bis du einen "pop"-Geräusch hörst. Dann 600ml kochendes Wasser hinzugeben und für 10-15 Minuten köcheln lassen, bis das Wasser verdunstet ist. Der Quinoa sollte einen weißen Rand haben. Abkühlen lassen und den Feta, die Mandeln, Leinsamen und Zitronensaft hinzufügen. Alles umrühren und servieren. Tipp: Fleischliebhaber können auch Hühnchen hinzufügen.

Quinoa mit Mandeln und Feta

Zubereitungszeit: 10 Minuten | Kochzeit: 15 Minuten | Etwa 404 kcal pro Portion

Zutaten:

300g Quinoa 50g geröstete Mandeln 1 TL Olivenöl 1 EL Koriander 1 EL Leinsamen ½ EL Safran 100g Feta, zerbröselt Eine Handvoll Petersilie, geschnitten Zitronensaft einer halben Zitrone Für 4 Personen

Zubereitung:

Öl in eine große Pfanne geben und Koriander, Safran und Petersilie hinzugeben. Alles für etwa eine Minute rösten. Den Quinoa hinzugeben und für eine weitere Minute anbraten, bis du einen "pop"-Geräusch hörst. Dann 600ml kochendes Wasser hinzugeben und für 10-15 Minuten köcheln lassen, bis das Wasser verdunstet ist. Der Quinoa sollte einen weißen Rand haben. Abkühlen lassen und den Feta, die Mandeln, Leinsamen und Zitronensaft hinzufügen. Alles umrühren und servieren. Tipp: Fleischliebhaber können auch Hühnchen hinzufügen.