Wie verwende ich griechischen Joghurt?

Der griechische Joghurt ist der König von Joghurt, wenn es um gesundes Kochen geht. Er ist vielseitig einsetzbar, hat einen höheren Eiweißgehalt als anderer Joghurt und kann je nach Sorte praktisch fettfrei (und ohne schlechtes Gewissen genießbar) sein! Hier findest du einige schnelle Tipps, die dir helfen, den Joghurt bei der Zubereitung von Mahlzeiten und Snacks richtig anzuwenden.

1. Salat Anstatt Ei- oder Kartoffelsalate mit kalorienintensivem Mayo aufzufüllen, entscheide dich für griechischen Joghurt, eine gleichwertige Alternative, die deine Salate noch gesünder macht! 2. Dips Füge eine Prise Salz zu deinem Joghurt hinzu, um einen reichhaltigen Ersatz für Sauerrahm zu erhalten. Alternativ kannst du auch mit gehackten Gurken, Dill und einer Prise Salz den Joghurt zu einem fabelhaften und gesunden griechischen "Tzatziki" umwandeln. Lust auf einen süßen Genuss? Kein Problem, kombiniere einfach den griechischen Joghurt mit Schokoladensirup für ein einfaches Obstdip, hmmm!

3. Soßen Machen eine cremige Pastasoßen, ohne Fett und Kalorien. Ersetze einfach Sahne durch griechischen Joghurt und verwende ihn, wie es das Rezept vorschreibt. Das Abendessen ist jetzt gesünder geworden! 4. Suppen Eine andere Situation, in der fettige Sahne wirklich nicht notwendig ist. Griechischer Joghurt eignet sich nicht nur für die Verdickung deiner Lieblingssuppen, er erhöht auch den Proteingehalt deiner Mahlzeit!

5. Salat Dressing Das im Shop gekaufte Dressing ist oft eine hinterlistige Quelle für überschüssiges Fett und Kalorien. Unser Tipp: mache dein eigenes Dressing! Füge einen Spritzer Milch und Gewürze deiner Wahl zum Joghurt. 6. Marinade Mischen den griechischen Joghurt mit etwas Salz, Pfeffer, Zitrone und anderen Gewürzen und marinieren Huhn oder Lamm vor dem Kochen, um deine Mahlzeit besonders zu machen!

7. Fruchtsalat Wenn du Obst als fade oder uninteressant empfindest, solltest du es mit griechischem Joghurt mischen. Ein perfektes gesundes Dessert oder Frühstück. 8. Gesundes Dessert Mache ein süßes und cremiges Mousse, indem du Joghurt mit Beeren, Rosinen, Zimt und einer leichten Marmelade kombinierst.